Private Unfallversicherung


Unfälle passieren häufig und überall. Dabei werden die Betroffenen oftmals derartig schwer verletzt, dass sie ihr Leben neu strukturieren müssen. Manchmal kann es sogar so schlimm kommen, dass sie nicht nur ihren Freizeitaktivitäten nicht mehr nachgehen, sondern sogar ihren Beruf nicht mehr ausüben können.

Die private Unfallversicherung versichert sie gegen die Unfallfolgen des täglichen Lebens. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Unfall bei der Berufsarbeit, in der Freizeit, zu Hause oder im Urlaub geschieht.

Für wen ist die private Unfallversicherung sinnvoll?

Da die meisten Unfälle in der Freizeit geschehen, leistet die gesetzliche Unfallversicherung nicht. Vor allem nicht Berufstätige, wie z.B. Hausfrauen und Kinder, aber auch Selbständige müssen mit dem Risiko umgehen, im Falle eines Unfalls keinerlei Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung zu erhalten. Im Extremfall kann man sogar vor dem finanziellen Aus stehen. Von daher halten wir es für sinnvoll, über den Abschluss einer privaten Unfallversicherung nachzudenken.

Unsere speziellen Konzepte: Qualität zum kleinsten Preis!

Als Onlinemakler haben wir für Sie exklusive Versicherungslösungen ausgehandelt. In unserem Portfolio erhalten Sie auf ausgewählte Spitzentarife einen satten Rabatt. Diese bleiben Ihnen bei anderen Vermittlern in der Regel verwehrt. Sie können diese stark vergünstigten Tarife an einem blau hinterlegten Ameisensymbol erkennen. Statt dem Versicherernamen wird das Konzept meist „blaukontingent“ genannt. Dahinter verbirgt sich immer ein qualitativ hochwertiger und bekannter Serviceversicherer.

In unserem elektronischen Unfallversicherung Vergleich finden Sie neben den besonderen Qualitätskonzepten einen umfassenden Fächer von Angeboten.