Trikeversicherung


Wenn Sie Ihr Trike zulassen möchten, müssen Sie bei Ihrer Zulassungsstelle mindestens eine Haftpflichtversicherung nachweisen. Damit Sie optimal versichert sind, empfehlen wir Ihnen einen umfangreichen Vollkasko-Schutz zu vereinbaren. Über unser Portal können Sie Ihr Trike sehr preiswert und zu fairen Konditionen versichern. Damit Sie Ihr neues Fahrzeug möglichst schnell und reibungsfrei zulassen können, berechnen Sie die Trikeversicherung direkt über unseren Tarifrechner. Ihren Versicherungsschutz können Sie dort rund um die Uhr selbst Online beantragen.

Unterschiedliche Regelungen der Versicherer

Die Trikeversicherung wird je nach Gesellschaft unterschiedlich behandelt. Manche stufen Sie ganz normal wie Kräder ein. In diesem Fall können Sie Ihr Trike nur zu den Konditionen eines Motorrads versichern. Andere Versicherer haben hier extra Tarife für Trikes. Mit der Trikeversicherung von der VHV bieten wir Ihnen einen solchen Spezial-Tarif an!

Besonderheiten und Vorteile vom Tarif der VHV

Falls Ihnen noch ein freier Schadenfreiheitsrabatt (SFR) zur Verfügung steht, lässt sich dieser zu 100% auf die Trikeversicherung von der VHV übertragen. Sofern Sie mit SF 03 beginnen, können Sie einen Rabatschutz vereinbaren. Dieser verhindert die Rückstufung nach einem belastenden Schaden. Tritt kein weiterer Schaden ein, wird der Vertrag im Folgejahr sogar in die nächst bessere Schadenfreiheitsklasse eingestuft.

Falls Sie sich erst noch einen SFR erfahren möchten, ist das ebenfalls problemlos möglich. Zukünftige SFR können Sie später also auch für andere Fahrzeuge (z.B. PKW) benutzen … Ohne Vorversicherung erfolgt die Einstufung mit SF 0 = 100%. Insgesamt gehen die Schadenfreiheitsklassen bis SF 10.

Online-Tarifrechner – fair und günstig versichert

Über unseren Tarifrechner können Sie den günstigen Trike-Tarif von der VHV berechnen und im Anschluss Ihren Versicherungsschutz beantragen. Mit dieser Trikeversicherung haben wir übrigens auch in der Schadenabwicklung meistens sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Versicherungsbedingungen lassen sich direkt über den Tarifrechner abrufen. Bei Fragen erreichen Sie uns am besten Werktags telefonisch im Büro …